Zum Hauptinhalt springen
Blicken mit Zuversicht in die Zukunft: Aufsichtsrat und Vorstand der Spiekermann & CO AG

Jahreshauptversammlung im Zeichen des Jubiläums

Erfreuliche Ergebnisse auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Aktionäre der Spiekermann & CO AG. Trotz der erschwerten Rahmenbedingungen durch die Corona-Pandemie konnte die Dividendensituation für das abgelaufene Geschäftsjahr ausgebaut werden.

Die Zahlen, die unser Vorstand den Aktionären in einer Online-Konferenz am 9. Juni präsentierte, liegen durchgängig auf hohem Niveau. Das Ergebnis vor Steuern konnte die Spiekermann & CO AG mit 1,084 Mio. Euro sehr stabil halten (2019: 1,168 Mio. Euro). Die ausgeschüttete Dividende für 2020 konnten wir sogar auf 4,40 Euro je Stückaktie gegenüber 3,30 Euro im Vorjahr steigern. Angeleitet wurde die Hauptversammlung in diesem Jahr durch den Aufsichtsrats-Vorsitzenden Lars Hille in Begleitung von Notar Dr. Herbert Buschkühle. Die notwendigen Abstimmungen waren im Vorfeld online oder per Brief durchgeführt worden.

„Wir freuen uns über das gute Ergebnis in 2020 – vor allem angesichts der erschwerten Lage im ersten Corona-Jahr“, sagt Thomas Acker, Sprecher des Vorstands der Spiekermann & CO AG. „Ermöglicht wurde das auch durch die Treue und das Vertrauen unserer langjährigen Mandant*innen, für die wir gerade im Jahr unseres 20-jährigen Bestehens besonders dankbar sind. Mit unseren vier Leitmotiven „20 Jahre Miteinander, 20 Jahre Zuversicht, 20 Jahre Unabhängigkeit, 20 Jahre für die Menschen“ möchten wir unser Jubiläum thematisch begleiten. Im Juni 2022 ist dann geplant, unser Jubiläumsjahr mit einer gemeinsamen Veranstaltung ausklingen zu lassen.“

Die Spiekermann & CO AG blickt mit viel Zuversicht in die Zukunft und hat ihre Aktivitäten dazu in den vergangenen Monaten im Bereich Digitalisierung massiv ausgebaut: So wurde vor einigen Wochen der Komplett-Relaunch der Website des Unternehmens veröffentlicht, der u.a. zusätzliche Service-Optionen für die Online-Vermögensverwaltung sowie ein digitales Mandantenportal bietet. Darüber hinaus fand Ende April unser erster digitaler Vermögenstag statt – mit großer Resonanz bei Mandant*innen und Interessent*innen.

Bild:

Blicken mit Zuversicht in die Zukunft: Aufsichtsrat und Vorstand der Spiekermann & CO AG (v.l.n.r.): Sebastian Kotte (Vorstand), Andreas Kremer (Aufsichtsrat), Rolf Enders (Aufsichtsrat), Thomas Acker (Sprecher des Vorstands), Marc Liepe (Aufsichtsrat), Dirk Scherz (Vorstand) und Lars Hille (Vorsitzender des Aufsichtsrats).

 

weitere Neuigkeiten

23.07.2021
„Beste Bedingungen für individuelle Lösungen“

Vermögensbetreuer Bernd Anneken verstärkt seit dem 1. Juli 2021 das Osnabrücker Team der Spiekermann & CO AG.

20.07.2021
Neue Leitung der Filiale Osnabrück

Gregor Wöstmann bereitet sich langsam auf seinen wohlverdienten Ruhestand vor und übergab den Staffelstab für die Leitung der Filiale Osnabrück am 01.07.2021 an Georg Weimer.

Blicken mit Zuversicht in die Zukunft: Aufsichtsrat und Vorstand der Spiekermann & CO AG
16.07.2021
Jahreshauptversammlung im Zeichen des Jubiläums

Erfreuliche Ergebnisse auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Aktionäre der Spiekermann & CO AG. Trotz der erschwerten Rahmenbedingungen durch die Corona-Pandemie konnte die Dividendensituation für das abgelaufene Geschäftsjahr ausgebaut werden.