Zum Hauptinhalt springen

Wir müssen langfristig mit einer strukturell höheren Inflation rechnen

"Margarete Kordt, Niederlassungsleiterin der Spiekermann & CO AG aus Münster, erklärt, welche Anlageklassen in so einer Situation Sinn machen und welche nicht – von Gold bis Kryptowährungen."

Hier geht es zum vollständigen Interview: Margarete Kordt im Interview mit den Westfälischen Nachrichten

weitere Neuigkeiten

20.05.2022
Turbulente Märkte - was ein qualifizierter Berater seinen Kunden jetzt empfiehlt

Zahlreiche Faktoren sorgen derzeit für starke Kursschwankungen an den Kapitalmärkten – Wer verunsichert ist, sollte sich deshalb bei Anlageexperten oder Finanzplanern Unterstützung holen – Doch welche Ratschläge können Anleger von einem guten Professional erwarten und was sollte er nicht empfehlen?

17.05.2022
Nießbrauchdepot: Vererben mit warmen Händen – und geringeren Steuern!

Manche Anleger, die Kinder und Enkel zu Lebzeiten beschenken wollen, stehen schnell vor einem Problem: Die Freibeträge sind bei vermögenden Schenkern rasch ausgeschöpft – dann kassiert der Fiskus eifrig mit. Und bei anderen Verwandten und Verwandten werden bereits deutlich kleinere Summen mit der Schenkungssteuer belastet. Doch für solche Fälle gibt es eine gute Lösung: das Nießbrauchdepot.

13.05.2022
Das Team der Spiekermann & CO AG wächst weiter

Seit 01.01.2022 ist Christoph Artschwager als weiterer Vermögensbetreuer mit an Bord in Osnabrück. Wir sprachen mit ihm über seine Erwartungen, Schwerpunkte und erste Erfahrungen im neuen Team.