Zum Hauptinhalt springen
Marktkommentar der Spiekermann & CO AG
Marktkommentar   //  der Spiekermann & CO AG

In regelmäßigen Abständen veröffentlichen wir hier Wissenswertes aus der Branche. Schauen Sie regelmäßig rein - es lohnt sich.

18.01.2022
Januar 2022: Inflation – Corona – Nachhaltigkeit

Ein erneut so ruhiges Börsenjahr wie 2021 ist – nicht nur statistisch gesehen – sehr unwahrscheinlich, schwelende Konflikte (z.B. USA & China), die Inflation und ein voraussichtlich abflachendes Wirtschaftswachstum bieten Rückschlagpotenzial. Unabhängig davon wird das Thema Nachhaltigkeit weiterhin an Bedeutung gewinnen. Im Marktkommentar werden Herausforderungen, Chancen und Risiken dieses „Booms“ beleuchtet.

12.10.2021
Oktober 2021: Evergrande und Tapering

Nach der positiven Entwicklung im Jahr 2021 war das dritte Quartal geprägt von einer ausgiebigen Seitwärtsbewegung der Aktienmärkte. Im September kamen diese jedoch unter Druck. Die größte Verantwortung dafür wird einem in Deutschland wenig bekannten Unternehmen zugeschrieben: Der Evergrande Group aus China. Evergrande war vor drei Jahren, gemessen am Börsenwert, die teuerste Immobilienfirma der Welt und mit vielen Tochterunternehmen und Beteiligungen stark verschachtelt.

13.07.2021
Juli 2021: Sind Aktien „zu“ teuer?

Die Aktienmärkte konnten im zweiten Quartal dank steigender Konzerngewinne, anhaltend expansiver Fiskalpolitik und niedriger Zinsen ihren positiven Trend fortsetzen, wenn auch mit gebremster Dynamik. Die daraus resultierende Frage vieler Anleger ist zugleich Grundthema dieses Marktkommentars: Sind Aktienmärkte auf dem aktuellen Kursniveau zu teuer?

Marktkommentare als Download

Die aktuelle und ältere Ausgaben unserer Marktkommentare können Sie hier als PDF herunterladen.

Wir wünschen viel Vergnügen bei der Lektüre!

Jetzt downloaden!