Zum Hauptinhalt springen
Engagement für die Zukunft der regionalen Wirtschaft

Engagement für die Zukunft der regionalen Wirtschaft

Am 6. Februar 2020 fand im Meppener Güterbahnhof das 1. Löwendinner statt – ein vom Netzwerk Cornexion organisierter Abend, der innovative Start-ups mit Unternehmern der Region zusammenbrachte.

Das Konzept des Löwendinners ist schnell erklärt: fünf Start-ups aus ganz Deutschland präsentieren in sogenannten Pitches ihre Ideen und ihr einzigartiges Geschäftskonzept. Das Publikum besteht aus Unternehmern aus dem Emsland, die nicht nur als Jury den überzeugendsten Pitch ermitteln, sondern bereit und willens sind, in neue Geschäftsfelder zu investieren – zum Beispiel in eines der sich präsentierenden Start-ups. Zu mindestens 100.000,00 Euro Venture Capital hat sich jedes beteiligte Unternehmen im Falle einer Investition verpflichtet.

„Die Spiekermann & CO AG hat diesen spannenden Abend gern unterstützt“, sagt Steffen Schlutt, der in der Filiale Nordhorn für die Kunden in der Wirtschaftsregion Emsland verantwortlich ist. „Die Zukunft unserer Wirtschaft lebt von Unternehmerpersönlichkeiten, die den Mut haben, in innovative Ideen zu investieren. Zudem ist das Veranstaltungsformat eine willkommene Gelegenheit, den Kontakt mit den Unternehmern vor Ort zu vertiefen.“

Als bester Pitch des Abends wurde übrigens CardiLink aus Erlangen gewählt. CardiLink hat eine Technologie entwickelt, mit deren Hilfe sich die technische Funktionsfähigkeit von Defibrillatoren im öffentlichen Raum zu jeder Zeit aus der Ferne feststellen lässt. Eine Idee, die Leben rettet.

weitere Neuigkeiten

09.02.2024
Auf diese starken Branchen können Anleger längerfristig bauen

Nach der langwierigen Korrektur 2022 zeigen viele Aktienmärkte nun wieder Stärke. Dieses könnte ein guter Indikator sein, dass auf längere Sicht weitere Kursverbesserungen möglich sind. Dabei sind es einige wichtige Branchen, die den Aufschwung besonders prägen bzw. davon profitieren werden. Für uns zählen insbesondere Technologie, Gesundheit und Industrie dazu.

30.01.2024
Was sind eigentlich „Clean Shares“?

In der Welt der Finanzanlagen ist der Begriff „Clean Shares“ zu einem Eckpfeiler für Investoren geworden, der Transparenz und Kosteneffizienz verspricht. Auch die Mandanten der Spiekermann & CO AG stoßen immer wieder auf diesen Begriff, denn er ist eng verbunden mit dem Selbstverständnis des unabhängigen Vermögensverwalters. Eine gute Gelegenheit, den Begriff einmal unter die Lupe zu nehmen.

22.01.2024
Save the date: der 3. digitale Vermögenstag am 07.03.2024

Seien Sie am 7. März ab 15.00 Uhr online live dabei, wenn renommierte Expertinnen und Experten aus unterschiedlichen Branchen die aktuellen Entwicklungen kommentieren.