Zum Hauptinhalt springen
Thomas Ziemann, News, Aktuelles, Beitrag der Spiekermann & CO AG

„Das Münsterland braucht Vermögensbetreuer wie uns“

Die Spiekermann & CO AG verstärkt mit Thomas Ziemann ihre Präsenz in Münster

Seit dem 1. Februar 2021 arbeitet mit Thomas Ziemann ein weiterer Vermögensbetreuer an der Seite von Margarete Kordt, die die Münsteraner Filiale der Spiekermann & CO AG leitet.

„Wir sind mit dieser Verstärkung dem Ruf unserer Mandanten gefolgt“, sagt Margarete Kordt. „Die Nachfrage nach unabhängigem Rat in der Anlage und Strukturierung von Vermögen ist weiterhin hoch. Mit dem gewachsenen Team können wir uns vor Ort nun noch stärker engagieren und aktiv in den Markt gehen.“ Damit setzt die Spiekermann & CO AG ihre Entwicklung konsequent fort, so Margarete Kordt: „Seit etwa 20 Jahren sind wir in Münster sehr präsent. Vor drei Jahren sind wir mit unserer Filiale vom Hafen an den Kiepenkerl gezogen, direkt in Münsters gute Stube, um von hier aus neue Impulse zu setzen. Das ist uns gelungen.“

 

Wichtiger Markt für die Spiekermann & CO AG

 

„Münster ist ein wichtiger Markt für uns“, bekräftigt Thomas Acker (Foto: links), Sprecher des Vorstands der Spiekermann & CO AG. „Zum einen ist hier viel Kaufkraft vorhanden, nicht nur in der Stadt, sondern auch im Umland. Zum anderen haben wir es mit einer Mandantenstruktur zu tun, die für unsere spezielle Art der Expertise sehr empfänglich ist. Anders gesagt: Das Münsterland braucht unabhängige Vermögensbetreuer wie die Spiekermann & CO AG.“

 

Vielschichtige Expertise gefragt

 

Thomas Ziemann (57), der von einem Düsseldorfer Vermögensverwalter nach Münster gewechselt ist, ist selbst im südlichen Münsterland zu Hause und kennt die Mandantenlandschaft sehr gut. „Wir haben es im Münsteraner Umland mit einer ländlich geprägten Struktur zu tun, in der oft mehrere Generationen altes Familienvermögen, oftmals auch aus der Landwirtschaft, das Bild prägt.“ Mit den Herausforderungen am Kapitalmarkt sind auch diese Anleger sensibler geworden und suchen die Unterstützung von gestandenen Vermögensbetreuern. „Für diese Klientel sind wir in jeder Hinsicht der ideale Partner“, so Thomas Ziemann. Denn zum einen finden sich diese Familien in einem familiär geprägten Unternehmen wie der Spiekermann & CO AG wieder. Zum anderen benötigen sie aufgrund der vielschichtigen Vermögensstruktur, zu der beispielsweise in der Regel auch Landbesitz zählt, einen Partner mit umfassender Expertise. Thomas Ziemann: „Mit unserem breiten Portfolio und dem weit verzweigten Netzwerk, das auch Immobilien- und Versicherungskompetenz mit einschließt, kommen wir den speziellen Mandantenbedürfnissen im Münsterland sehr entgegen. Denn wir wollen ja nicht nur eine Anlage anbieten, sondern ein Rundumkonzept.“

Margarete Kordt ist sich sicher, mit der neuen Verstärkung in Münster weitere Akzente setzen zu können. „Wir haben uns mit unserem Ansatz der unabhängigen Vermögensbetreuung in einer sehr komplexen Wettbewerbssituation sehr gut behauptet. Jetzt freue ich mich auf das, was wir hier in Münster noch erreichen können.“

Über Thomas Ziemann:

Die letzten fünf Jahre war Thomas Ziemann für eine Vermögensverwaltung in Düsseldorf aktiv, davor lagen unter anderem Stationen bei der Nationalbank, Credit Suisse und der Deutschen Bank. Sein Hauptbetätigungsfeld bei der Spiekermann & CO AG wird neben dem Portfoliomanagement für die Kunden vor Ort die aktive Marktbetreuung in der Region Münster sein. Was er an der Spiekermann & CO AG besonders schätzt, bringt er auf eine kurze Formel: „Die hohe Professionalität, gepaart mit der enormen Herzlichkeit und Kollegialität.“ Privat ist vor allem gesellschaftliches Engagement für Thomas Ziemann wichtig. In Düsseldorf und an seinem Wohnort Wulfen ist er gemeinsam mit seiner Frau in verschiedenen karitativen Organisationen aktiv.

weitere Neuigkeiten

Bild zur News "Rohstoffe: Der neue Superzyklus startet gerade durch" der Spiekermann & CO AG
14.04.2021
Rohstoffe: Der neue Superzyklus startet gerade durch

Ergreift Sie gähnende Langeweile, wenn Sie das Wort „Rohstoffe“ hören? Das könnte ein Fehler sein! Nach über zehn Jahren hat vor allem bei den Industriemetallen ein neuer Superzyklus begonnen. Mirko Kohlbrecher, Investmentstratege der Spiekermann & CO AG, gibt eine Analyse zu den Chancen, in diesem Bereich in den nächsten fünf bis zehn Jahren gut – und auf nachhaltige Weise – zu verdienen.

12.04.2021
April 2021: Post Corona – Inflation „zurück in die Vergangenheit“?

Der Entschuldungsprozess der westlichen Welt wird uns wahrscheinlich für mehrere Dekaden begleiten. Langfristig dürfte ein realer Kapitalerhalt bzw. eine positive reale Rendite nur mit (Qualitäts-) Aktien, Gold und einer aktiven Bewirtschaftung von (Unternehmens-) Anleihen erreicht werden.

12.04.2021
Verstärkung für die Spiekermann & CO AG in Münster

Seit dem 1. Februar 2021 arbeitet mit Thomas Ziemann ein weiterer Vermögensbetreuer an der Seite von Margarete Kordt, die die Münsteraner Filiale der Spiekermann & CO AG leitet.